Gehmeditation in der Fussgängerzone

WER GEHT MIT?

Samstag 22. Sept 13.00 – 14.00 Uhr:  Im Rahmen von Wiesbaden tanzt

Stille, langsame Schritte als Gegenpunkt zum hektischen Gehen in der Stadt setzt ein Zeichen für Entschleunigung und Konzentration. Die Wahrnehmung was um mich herum passiert wird deutlicher wahrgenommen. Je grösser die Gruppe, desto wirkungsvoller und energiereicher kann das meditative Gehen in einer Fussgängerzone sein.

Treffpunkt: 13.00 Uhr, vor dem Eingang der Filmbühne Caligari, Marktplatz. 9, 65183 Wiesbaden
Nach einer kurzen Einführung beginnt die ca.30-minütige meditative Bewegungsform, die am Mauritiusplatz endet.
Die Teilnahme ist kostenfrei, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Wer sich trotzdem im Vorfeld vorbereiten möchte, hat dazu die Möglichkeit am 20. Sept. und  21.Sept. jeweils um 18.00 Uhr beim Meditationshäppchen im Yoga~Theater~Tanz~Raum, Herrngartenstrasse 17 tun, oder kann sich bei Christa Zehnder melden: christa@yoga – wiesbaden.de oder 0611 44 78 772.

Vollständiges Programm von Wiesbaden tanzt 2018:

http://www.wiesbaden.de/medien-zentral/dok/kultur/WI_Tanzt_2018_ok.pdf