Wiesbaden tanzt

Wiesbaden taucht zum 15. Mal wieder zwei Tage lang in die Tanz- und Bewegungswelt ein. Mit dem Kombiticket zu € 15 können Bewegungsbegeisterte alle Aufführungen und Workshops in der Stadt besuchen.

Freitag, 21. Sept.

18.00 – 19.15 Uhr Meditationshäppchen
Entspannung – Gehmeditation und  Sitzmeditation.

20.00 – ca. 22.00 Uhr
Tanzen  und Singen mit Livemusik
Christa Zehnder: Yoga – Tanz / Gesang
Friederike Frenzel: Instrumente / Gesang
Frank Scheckeler: Instrumente / Gesang

Singen ist in und zusammen mit Bewegung ein Hit!

Wir kreieren eine Reise durch die Lieder- und Mantrenwelt aus verschiedenen Traditionen. Das Künstlerduo (www.musikann.org), inspiriert uns mit vielfältigen Klängen.Die Bewegung stimmt den Körper auf das Singen ein und öffnet die Resonanzräume.

Samstag, 22. Sept.

10.30 – 11.45 Uhr: YOGA – KREATIV, Verbindung von Yoga und Tanz, begleitet von Klangkünstler Steven Williams

In Yoga-Kreativ verbinden sich die Asanas (Haltungen) und Mudras (Handgesten) mit Atem, Raum und Klang. In der Einheit von Körper und Geist entsteht eine yogische Choreografie und wird  zum achtsamen Tanz.

Das vollständige Programm zum downladen:
http://www.wiesbaden.de/medien-zentral/dok/kultur/WI_Tanzt_2018_ok.pdf