Gong Yoga

Workshops
Mit Steven Williams und Christa Zehnder

»…und wenn
die Tänzer und Musiker kommen,
so nehmt von ihren Gaben,
denn was sie bringen,
obwohl aus Träumen geschaffen,
ist Kleidung und Nahrung
für die Seele …«

nach Khalil Gibran

Gong Yoga ist:

Klangkünstler Steven Williams spielt Gongs, Daumenklavier Sansula, Koshi  und die faszinierenden Instrumente Hang und Vast, denen er zauberhafte Melodien entlockt. Der entstehende Klangteppich inspiriert die kreativ-tänzerischen Bewegungen, die sich an Yogahaltungen anlehnen. Die Teilnehmenden schwingen mit den Klängen mit, die Bewegungen entfalten einen eigenen Rhythmus, mal schneller und dynamischer, mal ruhiger und länger verweilend.
Auf der Suche nach der Einheit von Körper und Geist, Atem und Bewegung wird die Achtsamkeit für den Augenblick kreiert.  Es entsteht eine Choreografie aus Elementen von Tanz, Yoga und Klang.
Draussen ein besonderes Bewegungserlebnis in der Verbindung mit der Natur.
Drinnen ein Tanz in die Stille mit Tiefenentspannung pur.

Sonntag, 25. Oktober von 19. 00 – 21.00 Uhr
Gong-Yoga – ein Tanz in die Stille / im Seminarhaus Sampurna, Bärstadt

Energieausgleich mit Spende nach Deinem Ermessen für Musiker und Tanzkreative

mehr unter yoga-wiesbaden.de/aktuell

Das Angebot ist offen für alle Bewegungsinteressierte, AnfängerInnen und Fortgeschrittene gleichermassen.

aktuelle Termine →

Anfrage →